Suche

Ein warmer Abend an kalten Tagen

Wie ich diese Abende geniesse! Wenn es draussen kalt wird, mache ich es mir in der Wohnung gemütlich. Und dem auf die Sprünge zu helfen, gönne ich mir ein ganz besonderes Verwöhnprogramm. Und dieser gemütliche Abend für meinen Körper, aber auch meine Seele, geschieht mit Produkten von LUSH.



Pamper Night bedeutet auf Deutsch nichts anderes als eine Verwöhn-Nacht. Wenn das Kind im Bett ist, kann man sich als Mami ruhig einmal solch eine Auszeit gönnen und ich zelebriere sie förmlich. Zu Beginn steht erst einmal die Reinigung und Pflege meines Gesichtes an. Dafür nehme ich einige Spritzer des bekannten (und beliebten!) Gesichttoners Breath Of Fresh Air. Während er am Morgen mein Gesicht wach macht und für die Pflege vorbereitet, bringt er am Abend mein restliches Make-up vom Gesicht. Und dies schonend mit frischem Meer- und Quellwasser. Seit Jahren schwöre ich auf den Toner, während ich vor einiger Zeit erst die Gesichtsmaske Rosy Cheeks für mich entdeckt habe.



Herrlich Pink lässt sich die Gesichtsmaske sanft auf meiner Gesichtshaut verteilen und pflegt sie mit unter anderem frischen und handgemachten Rosenöl. Da die Gesichtsmaske besonders für empfindliche Haut geeignet ist, ist sie perfekt für mein Gesicht. Ich habe sehr empfindliche und trockene Haut, doch die Maske reinigt sie sanft und stresst sie nicht unnötig. Nach ca. 10 Minuten wasche ich mein Gesicht mit einem in lauwarmem Wasser getränkten Waschlappen. Eine Wohltat!



Aber auch meine weitere Pflege unterstützt meine Haut: Der Moisturizer Celestial nährt meine Haut und das nicht nur vor dem Auftragen meines Make-ups, sondern auch am Abend als Abendcreme. Celestial mit pflegender Mandelmilch und Vanillewasser gönne ich mir bei einer Verwöhn-Nacht nach einer Gesichtsmaske. Die Gesichtscreme bringt meine Haut erst so richtig zum Strahlen und schützt sie vor äusseren Einflüssen.



Danach gönne ich mir ein heisses Bad mit einer Badebombe von LUSH. Hierbei achte und greife ich gern zu den aktuellen Badebomben, welche momentan auf dem Markt sind. LUSH hat zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass ein passendes Produkt: Vom Muttertag bis hin zu Weihnachten ist alles dabei! Und dies sogar bei den Schaumbädern, doch mein Herz hängt an den Badebomben. Meine aktuellen Favoriten sind der Butterball, das Avobath und die Badebomben Sakura, Sex Bomb und Golden Wonder. Herrlich duftende und pflegende Badebomben, die ihre ganze Vielfalt bei jedem Bad entfalten und bei welchen ich ins Traumland abdampfen kann. Im wahrsten Sinn des Wortes!



Nach dem Bad gönne ich meinem Körper (immer!) eine Extraportion Feuchtigkeit. Und dies mit der grossartigen Bodylotion Sleepy. Sie duftet herrlich nach Lavendel und lässt mich alsbald ins Land der Träume reisen. Denn kurz nach dem Auftragen, ziehe ich warme Sachen an, lege mich ins Bett, lese noch ein wenig und kann so entspannen bis ich eingeschlafen bin.



Solch eine Verwöhn-Nacht gönne ich mir zur kalten Jahreszeit ab und an und kann sie nicht nur empfehlen, sondern auch die Produkte von LUSH. Denn sie helfen mir beim Entspannen und tun meiner Haut gut!



Und noch ein kleiner Tipp am Rande: Habt Ihr eine Badewanne, welche unter einem Fenster steht, lasst dieses offen. Manchmal verirren sich die kleinen Schneeflocken im Bad und während man es selber kuschelig warm unter dem Wasser hat, kann man den Schneeflocken zusehen. I love it!


Hinweis:

Dieser Blogbeitrag ist nicht gesponsert und widerspiegelt meine persönliche Meinung. LUSH Schweiz war so freundlich, mir die Bodylotion Sleepy sowie den Moisturizer Celestial zuzusenden, doch ich bin seit Jahren ein grosser Fan deren tierversuchsfreien Produkte und habe die anderen Produkte selber gekauft.

  • Instagram
  • YouTube
  • Pinterest

© 2020 Anne's Leben